Vlc media player kostenlos herunterladen chip

Hi, my name is Roger Karlsson. I`ve been running this website since 2006. I want to let you know about the FreeFixer program. FreeFixer is a freeware tool that analyzes your system and let you manually identify unwanted programs. Once you`ve identified some malware files, FreeFixer is pretty good at removing them. You can download FreeFixer here. It runs on Windows 2000/XP/2003/2008/2016/2019/Vista/7/8/8.1/10. Supports both 32- and 64-bit Windows.If you have questions, feedback on FreeFixer or the freefixer.com website, need help analyzing FreeFixer`s scan result or just want to say hello, please contact me. You can find my email address at the contact page. Der “VLC media player” (früher als “VideoLAN Client” bekannt) ist nicht ohne Grund eines der populärsten Wiedergabe-Programme für Multimedia-Inhalte. Hauptvorteil des bekannten Players sind seine Allround-Fähigkeiten: Er kommt problemlos mit den wichtigsten Audio- und Videoformaten zurecht.

DVDs kann das Programm genauso abspielen wie MP3s, MOV-/FLV-Dateien, Video-CDs oder DivX. Die neue Vorab-Version macht Lust auf mehr und wird die Popularität des Alleskönners “VLC media player” garantiert weiter steigern. Allerdings sollten Sie bedenken, dass es sich bei dem Release um eine instabile Vorabversion handelt. Die aktuelle Final-Version finden Sie selbstverständlich auch in unserem Downloadbereich. Mit dem VLC media player vom Hersteller Videolan lassen sich Audio- und Video-Dateien in vielen Formaten sowie DVDs, VCDs und Streams aus dem Internet abspielen. Das liegt unter anderem an der FFmpeg-Bibliothek, die viele Codecs mitbringt. Streaming-Protokolle für Webcams, Web-TV und Internet-Radio werden ebenso vom VLC Player unterstützt, den es nicht nur zur Installation auf dem Computer gibt. Erhältlich sind alternativ Apps für Mobilgeräte sowie ein portable Version vom VLC media player, die sich ohne Installation vom USB-Stick aus starten lässt. Der Hersteller Videolan hat im Februar 2018 die Version 3.0 mit dem Namen “Vetenari” herausgebracht. Sie bietet unter anderem Hardwareunterstützung für die Wiedergabe von 8K-Videos. Durch die Integration von Hardware-Dekodern wird die CPU selbst bei solchen Anforderungen nur gering belastet. Auch 360-Grad-Videos sowie 3D- und HD-Audiowiedergaben sind mit der neuesten Version kein Problem.

Zudem werden 10-Bit-Farbtiefe sowie HEVC-kodierte 4K-Videos mit 60 fps und High Dynamic Range (HDR) unterstützt. Die neueste Version des VLC media players streamt zudem Videos auf Chromecast-Geräte, selbst wenn ein entsprechendes Format nicht nativ unterstützt wird. Somit lassen sich Videos auf DVD per Stream an den heimischen Fernseher übertragen. Darüber hinaus spielt die VLC-Player-Version Blu-ray-Java-Menüs (BD-J) ab und gibt Videos im Heimnetzwerk über SMB, FTP oder NFS wieder. vlc media player 64 bit – chip-installer.exe has encountered a problem and needs to close. We are sorry for the inconvenience. vlc media player 64 bit – chip-installer.exe – Application Error. The instruction at “0xXXXXXXXX” referenced memory at “0xXXXXXXXX”. The memory could not be “read/written”.

Click on OK to terminate the program. vlc media player 64 bit – chip-installer.exe – Application Error. The application failed to initialize properly (0xXXXXXXXX). Click OK to terminate the application.